fimcap play World Camp Botswania 2022

FIMCAP World Camp 2022

Alle drei Jahre veranstaltet unser internationaler Dachverband, die fimcap, ein Worldcamp für Gruppenleiter*innen zwischen 20 und 30 Jahren. 2022 ist Chiro Botswana Gastgeber und lädt uns ein, eines der faszinierendsten Länder Afrikas zu entdecken. Die Teilnehmer*innen engagieren sich dort in verschiedenen Sozialprojekten und lernen die Realität des täglichen Lebens in Botswana und insbesondere die Situation von jungen Menschen in ihren Gastfamilien kennen.

Erlebe einen interkulturellen Austausch mit gemeinsamem Singen von Liedern, Tänzen, Spielen und Gottesdiensten. Hier werden die Teilnehmer*innen ihre eigene Kultur vorstellen und die Kulturen der anderen Teilnehmer*innen kennenlernen.

Die KjG hat insgesamt fünf Plätze für Gruppenleiter*innen zu vergeben. Für eine Teilnahme könnt ihr euch zwischen dem 25.01.2022 und dem 21.02.2022 durch eine Anmeldung in der Mida verbindlich bewerben. Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft sowie eine längere ehrenamtliche Tätigkeit in der KjG.

Stattfinden wird das Worldcamp vom 15.Juli – 04. August 2022 in Botswana, die Kosten für die Teilnahme belaufen sich auf 250€ zzgl. Reisekosten. Auf einem Vorbereitungsseminar vom 04.- 09. Mai 2022 in Antwerpen (Belgien) werdet ihr optimal auf das Projekt vorbereitet. Die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung, an dem Vorbereitungsseminar sowie an einem Nachbereitungsseminar im Herbst 06. – 10. Oktober 2022 in Katalonien (Spanien) sind verbindlich.

Um allen KjGler*innen die gleiche Chance auf das Worldcamp zu geben, werden die fünf Plätze nach dem Anmeldeschluss unter allen rechtzeitig eingegangenen Anmeldungen verlost.

Schick uns deine verbindliche Bewerbung auf einen der KjG-Plätze bis zum 22. Februar 2022.
Nach diesem Datum hörst du von uns. Die Anmeldung bei der fimcap erfolgt dann bis zum 1. März 2022.

Weitere Infos findest du im Flyer. Auf der Homepage der fimcap findest du darüber hinaus die FAQ mit genaueren Hinweisen und Antworten. Viel Erfolg! Euer Internationaler Ausschuss.

Kontakt