Werbebild für die DL/DA-Fortbildung

DL/DA-Fortbildung 2022

Liebe*r KjGler*in,

Du bist frisch in den Diözesanausschuss oder die Diözesanleitung gewählt worden? Dann ist die DL/DA-Fortbildung vom 28. – 30. Januar 2022 genau das Richtige für dich!

Inhaltlich werden wir uns mit den grundlegenden Aufgaben von & Anforderungen an DL-/DA-Mitglieder beschäftigen. Darüber hinaus ist die Fortbildung eine ideale Möglichkeit, um euch auszutauschen, zu vernetzen und DA/DLer*innen aus anderen DVs kennenzulernen.

Das erwartet dich

  • Dein Diözesanverband: Woher kommst du und was ist für deinen DV charakteristisch? Dabei lernst du auch andere DVs besser kennen!
  • Die KjG und ihre Struktur: Du kennst dich vermutlich schon gut aus. Gemeinsam checken wir, wie die Struktur im Bundesverband funktioniert und klären offene Fragen.
  • Rechte und Pflichten als DA-/DL: Was sind eigentlich verpflichtende Aufgaben für Menschen im DA und / oder der DL? Wie handhaben das denn Menschen in anderen DVs?
  • Rechtliche Grundlagen: Wir quizzen uns durch die relevanten Fragestellungen in Recht, Prävention, Finanzen und Datenschutz.
  • Das K in KjG: Es gibt einen Überblick über jugendpastorale Grundlagen und wir diskutieren, was uns aktuell kirchenpolitisch bewegt.
  • Debatten führen: Wie bereite ich mich auf Debatten vor? Welche Taktiken gibt es, um die eigenen Argumente gut rüberzubringen?
  • Personalführung (für DLs und alle am Thema Interessierten): Wir werfen einen Blick auf arbeitsrechtliche Grundlagen. Was ist hilfreich, um Personalführung wahrzunehmen?

Zeitplan

Freitag

  • 19:00 Uhr Kennenlernen, Erwartungen & Programmübersicht
  • 20:00 Uhr DVs stellen sich vor
  • 21:30 Uhr Impuls
  • anschl. Gemeinsamer Abend

Samstag

  • 09:45 Uhr KjG-Strukturen
  • 12:00 Uhr Mittagspause
  • 13:30 Uhr Rechte & Pflichten als DA/DL
  • 15:15 Uhr Pause
  • 15:30 Uhr Das „K“ in KjG
  • 17:30 Uhr Abendessen
  • 19:30 Uhr Rechtliche Grundlagen & Finanzen
  • anschl. Gemeinsamer Abend

Sonntag

  • 09:45 Uhr Debatten führen
  • 12:00 Uhr Mittagspause
  • 13:00 Uhr Personalführung (für DLs & Interessierte)
  • 15:10 Uhr Reflexion & Abschluss
  • 15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Unter Umständen verschieben sich einzelne Zeiten oder Blöcke. Kurzfristige Verschiebungen klären wir dann direkt mit der Gruppe.

Unsere Referentin

Katharina Hülsken war von 2008 bis 2014 hauptamtliche Diözesanleiterin des KjG-Diözesanverband Köln. Sie ist Diplom- Sozialpädagogin und hat Sozialmanagement (M.A.) studiert. Aktuell ist sie freiberuflich als Bildungsreferentin und Erlebnispädagogin unterwegs.

Organisatorisches

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Fortbildung digital statt. Den Link zum Zoom-Raum erhaltet ihr kurz vor Beginn der Veranstaltung. Bitte plant die Veranstaltung so in euren Kalender ein, dass ihr die ganze Zeit teilnehmen könnt.

Anmelden könnt ihr euch bis zum 16. Januar 2022 über die KjG-Mida

Die Fortbildung ist für euch kostenlos.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei Simon aus der Bundesleitung melden.

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt