KjG-Bundesstelle

Die KjG-Bundesstelle hat ihren Sitz im Jugendhaus Düsseldorf, der Zentrale der katholischen Jugend(verbands)arbeit in Deutschland.

Hier arbeiten die Bundesleitung, drei Referent*innen sowie weitere Mitarbeiter*innen.

Im Erdgeschoss und Souterrain des Jugendhauses hat die KjG zahlreiche Büro- und Sitzungsräume angemietet. Neugierig geworden? Besucher*innen sind jederzeit herzlich willkommen!                         

Postadresse
Katholische junge Gemeinde
Postfach 32 05 11
40420 Düsseldorf

Hausanschrift
Carl-Mosterts-Platz 1
40477 Düsseldorf

Telefon
02 11 / 98 46 14 - 0

Telefax
02 11 / 98 46 14 - 29

E-Mail
bundesstelle@kjg.de


Wegbeschreibung

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln - ab Düsseldorf Hauptbahnhof
Den Hauptbahnhof Richtung Düsseldorf Innenstadt verlassen. Ab Bahnsteig 6 mit der Straßenbahnlinie 704 (Richtung Derendorf-Nord) bis Haltestelle Stockkampstraße fahren, dann ca. 150 Meter in Fahrtrichtung geradeaus gehen. Das Jugendhaus liegt auf der linken Seite. (VRR-Fahrkarte Preisstufe A3/Einzelticket, Fahrzeit: 9 Minuten).

oder

Mit der S-Bahn Linie S1, S6 oder S11 bis „Zoo“, zweite Station nach Hauptbahnhof. Auf der Brücke nach rechts, dem Straßenbahnverlauf folgend die Moltkestraße bis zur großen Kreuzung hinunter gehen. Das Jugendhaus liegt links jenseits der Kreuzung. (ca. 7 Minuten Fußweg; die S-Bahn kann mit einer DB-Fahrkarte bis Düsseldorf ohne weitere Kosten benutzt werden).

Mit dem PKW 

Autobahn Köln-Düsseldorf (A 57):
Abfahrt Neuss-Hafen/Düsseldorf, über die Südbrücke (B 1), dann links am großen Ampelsystem in die Völklinger Straße einbiegen (Richtung Flughafen), nach ca. 1,5 km in den Tunnel fahren, am Ende des ca. 2 km langen Tunnels rechts einordnen in Richtung Düsseldorf-Zentrum/Altstadt und in die Fritz-Roeber-Straße abbiegen, hinter der Brückenabfahrt (Ampel) links in die Maximilian-Weyhe-Allee abbiegen, geradeaus weiter in die Jägerhofstraße bis Ende, dort links abbiegen und in die mittlere Spur geradeaus einordnen, nach ca. 250 m vor einer Kirche nach rechts abbiegen und dann links in die Derendorfer Straße bis Carl-Mosterts-Platz fahren (das Haus liegt links);

oder (ab Rheintunnel) den Tunnel durchfahren, nach ca. 1,5 km rechts in die Klever Straße, dort geradeaus in Richtung Düsseldorf-Derendorf, 6. Straße rechts (hinter einer Kirche) in die Roßstraße, an der 3. Kreuzung sehen Sie rechts am Carl-Mosterts-Platz das Jugendhaus.

Autobahn Frankfurt-Oberhausen (A 3):
Am Autobahnkreuz Hilden auf die A 46 Richtung Neuss bis zur Ausfahrt Bilk, am Ende der Ausfahrt an der Ampel rechts abbiegen, danach halblinks abbiegen auf die Merowingerstraße, weiter geradeaus über die Friedrichstraße, Breite Straße und Heinrich-Heine-Allee bis zum Ratinger Tor, dort rechts in die Maximilian-Weyhe-Allee abbiegen. Weiter in die Jägerhofstraße bis Ende, dort links abbiegen und in die mittlere Spur geradeaus einordnen, nach ca. 250 m vor einer Kirche nach rechts abbiegen und dann links (den Straßenbahnschienen nach) in die Derendorfer Straße bis Carl-Mosterts-Platz fahren (das Haus liegt links).

Autobahn Essen-Düsseldorf (A 52)
Nördlicher Zubringer (B 1), Richtung Zentrum / Derendorf einordnen, am Ende des Zubringers nach dem Ampelsystem rechts in die Münsterstraße abbiegen. An der 4. Ampel links (Abbiegerspur) in die Eulerstraße abbiegen, an der 2. Ampelanlage links in die Moltkestraße, an der nächsten Kreuzung rechts liegt der Carl-Mosterts-Platz.